Drucken

2013 ist zu ende. Auch dieses Jahr hatten wir wieder einige Probleme an unserem Gewässern (Tote Fische in der Aue sowie die Algenblüte im Meer) .
Mit Hilfe unserer Partner (Ammerländer Wasseracht, Klärwerk und der Feuerwehr) war es möglich einiges zu erreichen aber eben nicht alles.

In diesem Jahr haben wir Folgenden Besatz getätigt:

Die Qualität der Fische war wie immer super und es war eine Freude diese zu besetzen. Vielen Dank an alle die uns geholfen haben, ohne deren Hilfe das nicht möglich gewesen wäre.
Auch 2014 brauchen wir wieder eure Hilfe, da wir nicht immer und überall sein können. Wenn ihr etwas sehen solltet, meldet euch beim Vorstand oder im Hafen.
Denkt wie immer an eure Fangmeldungen, auch die Jugend, damit wir eine Ordentliche Statistik abgeben können.

Ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2014 wünschen euch Eure Gewässerwarte Wilfried und Uwe